Die meisten verbalen Unfälle passieren „unter der Wasseroberfläche“ – dort wo man es nicht sieht.

In meinen Vorträgen zum Thema „Wirkungsvolle Kommunikation“, frage ich die Zuhörer manchmal, ob sie wissen, warum das berühmte Passagierschiff Titanic untergegangen ist. Dazu zeige ich ein Bild von dem Ozeandampfer (bevor er untergegangen ist) und lasse das Publikum ein wenig raten. Bevor ich die Stimmen einfange, verspreche ich vollmundig: „Wer mir sagen kann, warum die … weiterlesenDie meisten verbalen Unfälle passieren „unter der Wasseroberfläche“ – dort wo man es nicht sieht.